VEM-Freiwillige   2017/2018   2016   2015   2014   2013   2012   2011   2010   2009 

Ann-Christin | Annika | Benjamin | Carina | Charlotte | Christine | Ilva | Jan | Jonas M | Jonas P | Lina | Moritz | Nadine | Robert | Svenja | Till | Vincent

Menu:

Archiv

Blog durchsuchen:

Marafiki

Autor: JonasPeter | Datum: 15 Mai 2012, 22:28 | Kommentare deaktiviert

Die besten Freunde, neben meiner Mitbewohner, hab ich im Chor und meiner UNO Runde gefunden. Deswegen gibts davon jetzt mal drei Bilder.

CHOR :

 

UNO :


 

Funza - Karibu Tanzania

Autor: JonasPeter | Datum: 28 April 2012, 14:11 | Kommentare deaktiviert

Ein Jucken im Zeh, ein Anschwellen des Zehs. Was kann das wohl sein? Da hab ich mir doch sicher wieder den kleinen Zeh gestoßen.

In diesem Glauben lief ich dann 3 Wochen umher ohne zu wissen, dass mein Zeh zum Zuhause eines fiesen funzas (Sandfloh) geworden ist.
Als ich es dann endlich bemerkte, machte sich Maria auch schon mit Rasierklinge, Pinzette und Nadel ans Werk. Doch mein kleiner Freund hatte es sich schon so richtig gemütlich gemacht, Eier gelegt und wollte gar nicht mehr weg. Nach 1 Stunde Rumgepule und Schmerzen hat Maria dann trotzdem gesiegt. Mit einem Lachen auf den Lippen sagte sie: Karibu Tanzania (Willkommen in Tansania).

 

Nächtlicher Wäscheklau

Autor: JonasPeter | Datum: 13 April 2012, 11:32 | Kommentare deaktiviert

  Da ich gestern fast meine ganze Wäsche gewaschen habe und somit die Wäscheleinen wirklich voll waren, hatten heute Nacht die Diebe große Auswahl.

  Als ich heute morgen die Wäsche abnehmen wollte, fehlten meine gute Jeans (wo ich doch nur 2 besitze), eine neugekaufte, schicke Hose und meine guten Wanderschuhe (die ich noch gut hätte gebrauchen können).

  Und die Moral von der Geschicht: Lass deine Wäsche nachts draußen hängen NICHT!

 

Besuch aus Good Old Siegen

Autor: JonasPeter | Datum: 06 April 2012, 08:00 | Kommentare deaktiviert

  Genau zur Halbzeit kamen mich meine Mutter, Lisa und Simon besuchen. Es waren zwar nur 9 Tage, aber die haben wir voll ausgenutzt und zu einer super Zeit zusammen gemacht.
 (weiter)

 

Koffer weg !

Autor: JonasPeter | Datum: 05 April 2012, 07:41 | Kommentare deaktiviert

  Von Dar es Salaam zum Zwischenseminar in Nairobi bin ich mit einem Top-Bus unterwegs gewesen - viel Platz, bequeme Sitze und eine gratis Cola zur Erfrischung. Genau aus diesem Grund hätte ich, das was passiert ist, nie erwartet. Bei den überfüllten Dalla Dallas oder den TÜV-fälligen Bussen sollte man so etwas vielleicht in Betracht ziehen, aber doch nicht bei so einem Bus.

 

 (weiter)

 

1 2 3 4  vor»